Home
Über uns
Unsere Hunde
Warum "Ibengarden"
Welpen aktuell
Unsere Würfe
Rassestandard
News
Fotoalbum
Gästebuch
Links
Kontakt-Formular
Anfahrt
TIPPS Bücher & Co.
Gesundheit
Ernährung Westie
Rezepte
Hundepoesie
Sitemap

Leber Kekse

Zutaten:

300 g Mehl, 350 g Leber, 2 Eier, etwas Petersilie

Zubereitung:

Leber pürieren, Petersilie durch die Presse oder klein schneiden. Mehl und die Eier dazu geben. Alles gut durch kneten. Auf ein bemehltes Backblech ausrollen oder dick mit Formen ausstechen. Ofen auf 180 Grad vorheizen, Kekse 20 Minuten backen.


Möhren Kekse

Zutaten:

150g Maisgrieß

300g Weizenvollkornmehl

150g Möhren

50ml Öl (Walnuss oder Diestel)

50ml Wasser

Zubereitung:

Die Möhren zerkleinern und zusammen mit dem Öl und dem Wasser mit dem Pürierstab oder Mixer pürieren.

Das Püree mit den anderen Zutaten mischen und verkneten. Der Teig MUSS sehr trocken und bröselig sein.

Den Teig ca. 45 min stehen lassen. Danach nochmals kräftig durchkneten.

Dann etwa einen 1/2 cm dick ausrollen, ausstechen und bei 160°C ca. 30 Minuten backen.

 

Kartoffel Kekse

Zutaten:

150g Kartoffeln

100g Haferkleie

1 Würfel Bierhefe

50g Speck

50g Mehl

Zubereitung:

Zuerst die Kartoffeln kochen u. abkühlen lassen, schälen und zerstampfen. Den Speck in sehr kleine Würfel schneiden. Haferkleie, Bierhefe, Speck u. Mehl zu den zerquetschten Kartoffeln geben u. alles zu einem festen Teig verkneten. Den Keks Teig 0,5 cm dick ausrollen und kleine Taler ausstechen.

Kartoffeltaler bei 170°C ca. 30 min. backen.

 

Quark Kekse

Zutaten:

150g Quark

6 Esslöffel Milch

6 Esslöffel Distelöl

1 Eigelb

200g Hundeflocken (Matzinger) besser: selbst gemischt

Zubereitung:

Zutaten gut mischen und zu kleinen Kugeln formen. Auf einem Backblech ca. 30 Minuten bei 200 C° schön kross backen.

 

Käse Kekse

Zutaten:

1 Ei

100 Gramm geriebenen Käse (Emmentaler hat am wenigstens Fett)

50 Gramm Mehl

1 Esslöffel Milch

6 Scheiben Knäckebrot( gut zerkleinern)

Zubereitung:

Alle Zutaten mit dem Mixer gut vermischen. Kugeln formen und

bei 180 Grad etwa 20 Minuten im Ofen backen.

 

Honig Kekse

Zutaten:

300g Maisgrieß

2 EL Olivenöl oder Diestelöl

2 EL Propolis Honig oder anderen KALT geschleuderten Honig

1/2L kochendes Wasser

Zubereitung:

Maisgrieß mit Olivenöl, Honig in eine Rührschüssel geben. Mit kochendem Wasser übergießen und gut vermengen. Abkühlen lassen.

Hände gut anfeuchten und den nochmals durchgeknetet Teig zu möglichst kleinen Kugeln formen und auf das Backblech geben.

bei 180 Grad etwa 20 Minuten im Ofen backen.

 

Quelle: Internet
ZurückWeiter
West Highland White Terrier "OF IBENGARDEN" im KfT/VDH  | info@westie-paradies.de